Back

Erfolgreiche Recruiting-Strategien für Krankenhäuser 2024

13.12.2023

Personalmagnet Gesundheitswesen



Arbeiten von Zuhause aus. Auch 2024 kein realistischer Benefit für die meisten Beschäftigten im Gesundheitswesen

 

Home-Office, Casual Friday, ergonomische Büroausstattung,… das sind Benefits, mit denen moderne Unternehmen Personal anlocken können. Im Gesundheitssektor und gerade in Krankenhäusern oder ähnlichen Einrichtungen können Sie in Ihren Stellenausschreibungen mit diesen Vorteilen nicht mithalten.

Dadurch stellt sich für die Menschen in den Personalabteilungen der Kliniken die Frage:

Was macht ein Krankenhaus als Arbeitgeber attraktiv?

In unserer Serie zu den Top-Recruiting-Strategien für das Gesundheitswesen 2024 nehmen wir die erfolgversprechendsten Ansätze zur Personalbeschaffung unter die Lupe. Dabei ist es wichtig, sowohl die Besonderheiten der Branche als auch die Bedürfnisse der Fachkräfte zu berücksichtigen. Ein Blick auf die unterschiedlichen Ansprüche, die die Zielgruppe an ihren Arbeitgeber stellt, lohnt sich, um die Außendarstellung des Krankenhauses zu schärfen.

 



Erfolgreiches Recruiting beantwortet die Frage: Was macht mein Krankenhaus für Arbeitnehmer attraktiv?

 

Recruiting-Ansätze, die sich 2024 für Kliniken lohnen:

Dies sind die Recruiting-Ansätze, die gerade für Einrichtungen im Gesundheitswesen lohnenswert bei der Personalbeschaffung sind. Benötigen Sie weitere Informationen oder Beratung zu diesen Themen? Kontaktieren Sie uns gerne.

  1. Erzählen Sie von den attraktiven Arbeitsbedingungen im Krankenhaus
    Zeigen Sie ganz deutlich, welche Vorteile Ihre Mitarbeitenden haben: welche Arbeitszeitmodelle bieten Sie? Flexible oder planbare, verbindliche Arbeitszeiten?
    Welche Weiterbildungsmöglichkeiten oder Möglichkeiten der Karriereentwicklung gibt es? Auch finanzielle Anreize und ein angenehmes Arbeitsumfeld sind entscheidende Faktoren, um qualifizierte Fachkräfte anzuziehen und zu halten.
    Nehmen Sie sich Zeit und arbeiten Sie die Faktoren heraus, die dafür sprechen, dass sich Personal für Sie als Arbeitgeber entscheidet. Was hebt Ihre Klinik von anderen ab?
     
  2. Differenziertes Recruiting
    Pflegekräfte haben andere Bedürfnisse als Ärztinnen und Ärzte. Diese wiederum unterscheiden sich von denen der Therapeutinnen und Therapeuten.
    Berücksichtigen Sie die Ansprüche in Ihren Stellenausschreibungen und gehen Sie auf die jeweilige Berufsgruppe gezielt ein. Als Beispiel: Während statistisch gesehen, Pflegepersonal im Umkreis des Wohnortes einen Beruf sucht, sind Ärztinnen und Ärzte eher bereit, für ein passendes Stellenangebot umzuziehen. Berücksichtigen Sie diese Aspekte auch bei der Mediaplanung Ihres Recruitings. [1]
    Wenig überraschend sinkt die Bereitschaft, den Wohnort für einen neuen Arbeitsplatz zu wechseln deutlich, je unattraktiver das Stellenangebot ist, wie schon 2011 eine Studie belegen konnte. [2]
     
  3. Wechselbereitschaft ausnutzen. Etablierung einer starken Arbeitgebermarke
    Authentizität ist gerade den nachkommenden Generationen Y und Z sehr wichtig. Nutzen Sie dieses Wissen und bauen Sie eine Arbeitgebermarke mit Strahlkraft auf. Fragen Sie sich „Was erwartet die Generation Y vom Arbeitgeber“ und „Was kann meine Klinik den Millenials anbieten?“ und beantworten Sie diese Fragen gezielt mit einer Kampagne. Die Wechselbereitschaft hat in Deutschland laut einer Umfrage deutlich zugenommen. Ganze 63 % der Befragten waren an einem Wechsel interessiert. [3]
    Nutzen Sie die Bewegung, die dadurch in den Arbeitsmarkt kommt und machen Sie rechtzeitig auf Ihr Krankenhaus aufmerksam. [4]
     
  4. Partnerschaften mit Bildungseinrichtungen
    Frühe Bindung ist lohnenswert. Auch hier bringt eine starke Arbeitgebermarke deutliche Vorteile. Wer sich für einen Beruf entscheidet, erinnert sich eventuell noch an die Nachwuchsförderungsmaßnahmen und fühlt sich mit Ihrer Einrichtung verbunden.
    Denken Sie über Kampagnen an Schulen in Ihrer Umgebung nach, die das Interesse der Schüler*innen für die Berufe in Ihrer Klinik wecken. Nachwuchskampagnen können an Schulen in der Region aufklären, Welche Berufe gibt es in Krankenhäusern und welche Vorteile bringen diese.
     
  5. Technologische Innovationen im Recruiting
    Die Nutzung von Technologie wie KI-gestützten Plattformen für die Bewerberauswahl, Videos zur Vorstellung des Arbeitsumfelds oder virtuelle Karrieremessen, um den Rekrutierungsprozess effizienter und attraktiver zu gestalten. Suchen Sie sich Unterstützung durch einen Experten auf diesem Gebiet und lassen Sie sich beraten, welche Möglichkeiten es für Ihr Krankenhaus gibt.
     
  6. Erfolgreiche Mitarbeiterbindung - Retention
    Um Ihre Arbeitgebermarke authentisch zu kommunizieren, brauchen Sie die Unterstützung Ihrer derzeitigen Mitarbeitenden. Positiver Nebeneffekt eines so verstandenen Employer Branding : Ihre Mitarbeitenden identifizieren sich eher mit 'ihrer' Arbeitgebermarke und laufen nicht zur Konkurrenz über.
    Entwickeln und leben Sie in Ihrer Einrichtung Strategien zur langfristigen Bindung von Fachkräften, wie eine positive Unternehmenskultur, Entwicklungsmöglichkeiten und die Schaffung eines unterstützenden Umfelds für das Personal.
    Denken Sie auch über die Integration von Feedbackmechanismen von Mitarbeitern und Bewerbern nach, um den Rekrutierungsprozess kontinuierlich zu verbessern und auf die sich ändernden Bedürfnisse einzugehen.

Media Consult Maier + Partner unterstützt Ihre Klinik im Recruiting

Dies sind die Recruiting-Ansätze, die gerade für Einrichtungen im Gesundheitswesen lohnenswert bei der Personalbeschaffung sind. Benötigen Sie weitere Informationen oder Beratung zu diesen Themen? Kontaktieren Sie uns gerne. Über unser Kontaktformular oder telefonisch:  +49 721 831470


Quellen:

[1] Studie 2023, meinestadt: “Fachkräfte-Recruiting“ https://www.meinestadt.de/unternehmen/b2b/stellenmarkt/fachwissen/studiendownload.
Abgerufen am 13.12.2023.

[2] PASS, 2011 (5.Welle), IAB https://www.iab-forum.de/wer-zieht-der-arbeit-wegen-um/.
Abgerufen am 13.12.2023.

[3] Beratungs- und Prüfungsgesellschaft Ernst & Young EY, 08/2023 https://www.ey.com/de_de/news/2023/08/ey-jobstudie-karriere-2023.
Abgerufen am 13.12.2023.

[4] EmployerBranding: In 10 Schritten zur erfolgreichen Arbeitgebermarke, Media Consult Maier + Partner GmbH, 2023 https://www.medicaltopjobs.de/documents/d/medicaltopjobs/mcm-employer-branding-2024-pdf.
Abgerufen am 13.12.2023.




By Tanja Schnebel